Videobotschaften - preachers.news
15684
page-template,page-template-blog-large-image-with-dividers,page-template-blog-large-image-with-dividers-php,page,page-id-15684,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

Katholische Theologin

Das Licht spielt in der Weihnachtszeit auch heute noch eine wichtige Rolle. Es wird von Sonntag zu Sonntag heller, bis schliesslich alles Licht der Adventskerzen an Heiligabend durch das Licht am Weihnachtsbaum verstärkt wird. Die Kerzen symbolisieren, dass das Jesuskind viel Licht in diese Welt brachte und uns Hoffnung bringt. Doch, auch nach zweitausend Jahren Christentum scheint wenig Licht in dieser Welt zu sein. Es herrschen Terror, Korruption, Egoismus, Krieg...

Am ersten Advent beginnt für uns Christen eine ungeduldige Zeit: Denn Advent bedeutet auf die Ankunft von Jesus zu warten. Also die Geburt Jesu. Auch die Menschen zu Zeit Jesu haben gewartet: Auf den Messias. Auf einen, der von Gott geschickt wird, um alles zu verändern und zum Guten zu wenden. Sie sehnten sich nach Frieden - wie wir! Ich wünsche mir Licht im Dunkeln dieser Welt! Und doch müssen...